Digital Talk

Rheinland Valley – was fehlt, um aus Traum Wirklichkeit werden zu lassen

Die Initiative Digital Cologne lädt mehrmals im Jahr zum Digital Talk ein. Wir diskutieren live und im Netz mit Experten und Persönlichkeiten, die zum Thema Digitalisierung etwas zu sagen haben.

Wir laden Sie herzlich ein, bei unserem 10. Digital Talk mit NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart „Rheinland Valley was fehlt, um aus Traum Wirklichkeit werden zu lassen“ am 16. Oktober 2017 dabei zu sein!

Unser Thema:

Das Silicon Valley ist der Inbegriff für Innovation und Hightech. Ob Google, Apple oder Facebook – es ist ein Ort, der unternehmerische Erfolgsgeschichten schreibt und die intelligentesten Köpfe der Welt sowie beachtliche Summen an Investitionskapital anzieht.

Der neue NRW-Wirtschaftsminister Pinkwart vertritt die These, dass die Region Rheinland ebenfalls über ein enormes Innovationspotenzial verfügt. In Anlehnung an das Silicon Valley spricht er vom Rheinland Valley. Es soll zum Vorreiter von Innovation und Digitalisierung sowie zum internationalen Hotspot für Startups werden.

Doch was fehlt der Region, um die ambitionierten Ziele zu erreichen? Was benötigen Startups und Mittelstand tatsächlich?

+++ Bitte geben Sie uns über digital.cologne@koeln.ihk.de möglichst schnell Nachricht, ob wir mit Ihnen rechnen dürfen. Die Studio-Plätze sind limitiert. +++

Ihre Referenten

Prof. Dr. Andreas Pinkwart

Wirtschaftsminister
Nordrhein-Westfalen

Anna Dimitrova

Geschäftsführerin Strategy & Digital
Vodafone

Christoph Kosmehl

Geschäftsführer
Athion GmbH

Timo Freiherr von Lepel

Geschäftsführer
NetCologne

Prof. Dr. Wolfgang Marquardt

Vorstandsvorsitzender
Forschungszentrum Jülich

Christoph Müssener

Geschäftsführer
Lucas Nülle GmbH

Semjon Rens

Public Policy Manager
facebook

Unsere Veranstaltungen finden in der IHK Köln statt:

Sie möchten zu unseren Veranstaltungen informiert werden?

In unserem Veranstaltungs-Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über alle News, Fachartikel und Veranstaltungen.