Internet der Dinge

Vernetzte Kühlschränke oder Uhren, Steuerelemente fürs Haus und Digitale Assistenten wie Amazon Echo Dot – der PC verschwindet allmählich und wird durch „smarte Geräte“ ersetzt. Mithilfe von Prozessoren, Sensoren und Netztechnik werden Alltagsegenstände zu Hightech. Doch spielen diese smarten Geräte nicht nur in den Hauhalten eine Rolle, auch in Unternehmen ist das Internet der Dinge nicht mehr wegzudenken. Alles wird und will zukünftig vernetzt sein – mit dem Ziel Arbeitsprozesse zu erleichtern oder Mehrwerte zu schaffen.

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich in unseren Veranstaltungen zum Themenblock „Internet der Dinge“ mit Experten, spezialisierten Dienstleistern sowie anderen Unternehmerinnen und Unternehmern auszutauschen und zu vernetzen.